Lage & Anreise

Schrammsteine und Altendorf

Unsere Lage im Elbsandsteingebirge

Altendorf - nur 3 Kilometer von Bad Schandau entfernt - liegt auf einer sonnigen Ebene oberhalb des Elbtales, die im Süden vom Tal der Kirnitzsch und im Norden vom Sebnitztal begrenzt wird. Unmittelbar hiner der Dorfgrenze beginnt der Nationalpark „Sächsische Schweiz“.

Direkt vor dem Hof kreuzen sich zwei der schönsten Wanderwege der Region: der Malerweg und der Panoramaweg. Der Grenzübergang Schmilka-Hrensko zum EU-Nachbarn Tschechien ist lediglich 9 Kilometer entfernt, dahinter öffnet sich die Böhmische Schweiz, der tschechische Teil des Elbsandsteingebirges.


Anreise mit dem PKW

Anreise aus Westen

  1. Autobahn A4 Richtung Dresden
  2. Autobahn A17 Richtung Prag
  3. Abfahrt Pirna
  4. Folgen Sie der Ausschilderung nach Bad Schandau (B 172) über Struppen und Königstein.
  5. Nach der Überquerung der Elbbrücke folgt man der Ausschilderung Richtung Sebnitz. Die Straße gabelt sich kurz nach dem Lidl-Markt, hier links abbiegen. Nach drei Kilometern erreicht man Altendorf (siehe Karte).
  6. In Altendorf: Weiter auf der Hauptstraße durch den Ort bis Sie auf der linken Seite eine Bushaltestelle sehen. 25 Meter danach links in die Einfahrt hinein, hinten links liegt in zweiter Reihe unser Hof.

Anreise aus Norden

  1. Autobahn A13 Richtung Dresden
  2. Autobahn A4 Richtung Bautzen/Görlitz
  3. Abfahrt Burkau
  4. Weiter die Bundesstraße B 98 Richtung Bischofswerda
  5. Folgen Sie der Ausschilderung nach Neustadt/Sachsen (S 156) und weiter nach Sebnitz (S 154)
  6. In Sebnitz weiter Richtung Bad Schandau (S 154) über Lichtenhain und Mittelndorf nach Altendorf
  7. In Altendorf: Nach dem Ortseingang die 2. Einfahrt nach rechts (noch vor der Bushaltestelle). Hinten links liegt unser Hof.

Wichtiger Hinweis zur Anreise mit Hilfe von Navigationsgeräten:

Geben Sie unbedingt die vollständige Adresse inkl. Ortsname ein: Sebnitzer Str. 7a, 01855 Altendorf.
Sollte Altendorf nicht gelistet sein, orientieren Sie sich an Bad Schandau - Altendorf liegt ca. 3 km nordöstlich.

Google Navigation: "Altendorfer Vorwerk"


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Durch das Elbtal führt die Fernbahnstrecke Wien-Budapest-Prag-Berlin. Zugleich reicht das Dresdner S-Bahn-Netz bis in die Sächsische Schweiz. Der nächstgelegene Bahnhof für Fern-, Regional- und S-Bahn befindet sich in Bad Schandau (3 Kilometer entfernt). Vom Bahnhof fahren tagsüber je nach Saison stündlich Busse vom Bahnhof nach Altendorf (Linie 260 Richtung Sebnitz), an der Haltestelle „Altendorf Erbgericht” aussteigen, schräg gegenüber befindet sich die Zufahrt zum Altendorfer Vorwerk. Am Bahnhof Bad Schandau gibt es auch einen Taxistand, Fahrpreis nach Altendorf unter zehn Euro, je nach Tarif.

Fahrplan der Linie 260 als PDF

Verkehrsverbund Oberelbe - VVO 

Zu Fuß sind wir von Bad Schandau aus am besten über den ausgeschilderten Panoramaweg zu erreichen (1h). Zum Startpunkt dieses Wanderweges gelangt man vom Bahnhof tagsüber halbstündlich mit der kleinen Fähre zum Elbkai, von dort über die Königsteinstraße zum Markt und anschließend auf die Marktgasse. An deren nördlichem Ende beginnt der Panoramaweg mit einem steilen Aufstieg zur Schomburgruine, anschließend durch die Kleingartenanlage Kiefricht auf einen Parkplatz, den man überquert. Von der rechten hinteren Ecke des Parkplatzes (an einer überdachten Picknickbank) gehts weiter an einem Feldsaum entlang, durch einen bewaldeten tiefen Taleinschnitt und schließlich über eine freie Ebene direkt auf Altendorf zu. Im Ort linkshaltend den Wiesenweg zur Sebnitzer Straße hinauf, dort dann rechts die Straße entlang und nach ca. 100 m hinter der Bushaltestelle links in die Einfahrt Sebnitzer Straße 7a abbiegen, in zweiter Reihe hinten links liegt unser Hof.


Einkaufen

Bad Schandau

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in nahe gelegenen Bad Schandau (ca. 3 min) in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes:

  • Nahkauf-Supermarkt (Mo-Sa 7.00-20.00, So 8.00-12.00)
  • Bäckerei Förster (Mo-Fr bis 18.00, Sa bis 10.00)
  • Fleischerei Dünnebier
  • Apotheke
  • Drogerie
  • Bioladen

Weiterhin finden Sie in Bad Schandau einen Penny-Markt und einen Lidl.

Sebnitz

Weitere Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in Sebnitz (ca. 15 min) in der Stadtmitte sowie im Einaufsareal im Sebnitztal (Richtung Hohnstein).